OKiTALK LIVE !: 

Bettina Maria Gorzolla und Karl Hilz ehm. Polizist - Nicht ohne unsere Verfassung! - 03.08.2020 Ab 20 Uhr LIVE!!!

Ich freue mich sehr, dass ein ehemaliger Polizist dazu Stellung nimmt und sich offen zeigt, denn es ist entscheidend, dass unsere Polizisten in hitzigen Zeiten ihre Nerven bewahren und verstehen, dass WIR ALS VOLK POLITIK MACHEN und dieser Rahmen muss geschützt werden und darf nicht vereitelt werden.

Nun steuern wir auf eine Zeit zu, in der sich das Volk entsprechend einmischt und sein Veto immer mehr einlegen wird, indem es verfassungsfeindliche Vorgehensweisen strikt ablehnt.

Denn UNSERE FREIHEITLICH DEMOKRATISCHEN WERTE lassen wir uns gewiss nicht nehmen.

Ich freue mich auf ein Gespräch mit Karl, indem wir unsere Lösungen und Möglichkeiten durchleuchten.




Hier der Link der live Sendung mit

Bettina Maria Gorzolla und Karl Hilz ehm. Polizist - Nicht ohne unsere Verfassung

!https://archiv.okitalk.net/aud…hne_unsere_Verfassung.mp3

    Comments 2

    • Anahato


      guten abend zusammen. Parteien, sind vom Paragrafen ausgenommen, der kriminellen Vereinigungen glaub 40 §. wie läßt sich das mit dem bleibenden Vertrauen Verlußt in Einklang bringen? Parteien sind Schnee von Gestern… Ladet bitte mal Christian Meyer ein, Raum und Zeit auf der tube, aus Berlin, es geht ums Erwachen, Danke All Lieb umreich uns ewig Dank Namaste Anahato

    • [20:20:33] (Kanal) Germane: Gemäß GG, geht Bundesrecht vor Länderrecht. Die BayVerf ist Länderrecht.

      Ginge also nur wenn BY aus dem Bund austritt.


    VEREIN ZUR FÖRDERUNG REGIONALER UND ALTERNATIVER
KOOPERATIONS- UND WIRTSCHAFTSMETHODEN