OKiTALK LIVE Radio Studio 1 + Aufzeichnungen 24/7 

Kultur, Korruption, Kontraste - Bericht von den Aufenthalten Bernadette Kögler's in Tanzania, Ost-Afrika - 28. Februar 2020 18 Uhr

Bernadette Kögler gibt euch einen tiefen Einblick in die Kultur Tanzania's und erörtert unter anderem die Schattenseite der stark beliebten Safari-Touren in den Nationalparks Ost-Afrikas - welche Nachteile der starke Tourismus in Afrika hat und was die Vorteile davon sind.


Sie informiert über die korrupten Zustände in den Waisenheimen, bei denen sie gearbeitet hat und erzählt von den 3 Kindern, die sie bereits vor 8 Jahren aus den Waisenheimen geholt hat und ihnen die Möglichkeit geschaffen hat Privatschulen zu besuchen. Dank ihrem guten Freund Melkiory, der aus Tanzania stammt, funktioniert die Bezahlung der Schulen und die Betreuung der Kinder vor Ort, falls sie neue Kleidung oder ähnliches brauchen, einwandfrei und ist absolut vertrauenswürdig.


Ohne dem Vater von Bernadette Kögler, der alleinig beschlossen hat die finanzielle Unterstützung zu übernehmen, wäre dieses Projekt jedoch nicht möglich. Daher sind wir immer wieder auf der Suche nach Menschen, die dieses Projekt gut finden und es ihnen Wert ist auf ehrlichen Weg Kinder in Tanzania zu unterstützen.


Die Wertschätzung und Dankbarkeit dieser Kinder und deren Familienangehörigen ist enorm. Bernadette erzählt über die einzigartigen Begegnungen mit vielen wunderbaren Menschen und lädt euch ein den Geschichten über ihre 3 Aufenthalte in Tanzania zu lauschen.



http://www.ukm-verein.at/

    About the Author

    Raffael Synchronicity Facilitator

    OKiTALK Radio - Der Talk von Mensch zu Mensch.