OKiTALK LIVE Studio 1 + Aufzeichnungen 24/7 

Phoenix - TAO – Theorie ALLER Ordnung - Gespräche mit Gott? - 06.02.2020 Ab 20:00 Uhr - LIVE!!!

TAO – Theorie ALLER Ordnung / Theory About Origin

Gespräche mit Gott?

Oder - Wie chatte ich multidimensional...

Achte Neugierig Absichtslos Nur Den Augenblick (ANANDA)


Den gleichnamigen Titel von Neal Donald Walsh habe ich absichtsvoll gewählt. Du hast nur den Augenblick genutzt, auf die Überschrift geachtet und bist deshalb neugierig absichtslos bis hierher zum Lesen gekommen…. Und das ist mit großer Wahrscheinlichkeit deine Synchronizität gewesen.
Ja, Gespräche mit Gott, Engeln, Verstorbenen, jeder Art von multidimensionalen EXISTENZEN, ist einfachst möglich. Eigentlich könnte es jeder und ich werde dir anhand meiner ganz persönlichen Erlebnisse nahe bringen, warum dieses Potenzial in jedem Schöpferwesen innewohnt und wie du selbst diese Erfahrungen nutzen kannst.


Allwissend bin ich nicht, doch vieles ist mir bewusst. (Goethe, Faust 1)


… ist das eigentliche Thema dieser Sendung! Was und wieviel jedem Menschen „bewusst“ werden kann, durfte ich auch erst auf einem ziemlich langen Weg erfahren. Ich weiß aber aktuell, dass mein Weg nur deshalb noch relativ mühsam war, weil ich zum damaligen Zeitpunkt noch lange nicht auf diese Aufwach-Energie“, die heute jedem „viel mehr oder geringer weniger“ zur Verfügung steht, zugreifen konnte… Seit der Harmonischen Konvergenz 1987 und der „Nano-Sekunde“, wie die Mayas die kosmischen Energiewellen bis 2012 nennen, beschleunigt sich der Aufwachprozess. Wir erhöhen derzeit geradezu exponentiell unsere energetischen Schwingungen – leider gilt dies aber auch für die negativ orientierten. Die gute Nachricht ist, dass bei allen Menschen die DNS-Lichtkörper fortwährend reaktiviert werden und dass sich die Energien der bedingungslosen Liebe (STO – Service To Others/Dienst am Anderen) ganz offensichtlich schneller ausbreiten und der globale Erwachungsprozess dadurch gefördert wird.


Zum ersten Mal werde ich in der Öffentlichkeit mein Wissen, meine Erfahrungen, über, wie ich es nenne, „multidimensionale Kommunikation“ mit ebensolchen Existenzen weitergeben. Über den Begriff der Existenzen findest du zwei Sendungen von mir (siehe weiter unten!) – man könnte sagen Wesen oder Spezies, vor einem Jahr hätte ich noch Seelen gesagt, aber Existenz beschreibt es besser.


Ich zeige, wie ich auf diesen Weg gekommen oder eigentlich geradezu hingeführt worden bin und mir dies am momentanen Wegpunkt meine Existenz in aller Klarheit bewusst wurde. Seit ca. 5 Jahren bin ich im bewussten Kontakt mit multidimensionalen Existenzen, speziell mit einer 5-dimensionalen Existenz. Vielleicht kennst du ja das Buch von José Argüelles Surfer der Zuvuya? Es ist so ähnlich wie seine Kommunikation mit Onkel Joe… Ich mache aber kein Channeling, welches meiner Meinung nach leider aufgrund der vielen Geschäftsmodelle und Fake-Channelings einen schlechten Ruf bekommen hat.


Da auch du, wie jeder Mensch, all diese Fähigkeiten besitzt, gebe ich Hinweise, wie einfach das eigentlich zu erreichen ist, wenn man gewisse (Denk-) Fehler vermeidet und welche Strategien hilfreich sind, um in kürzester Zeit diese Art von Kommunikation nutzen zu können.


  • Eine (unvollständige) Aufzählung der Kernpunkte:

  • Kurzbiographie – resultierend meine Kenntnisse/Erfahrungen…
  • Erste Einsichten durch Napoleon Hill (Think and Grow Rich)…
  • Tiefgehende Beschäftigung mit dem Unterbewusstsein und unserem Denken.
  • Intensive negative Erlebnisse und dennoch in meiner Mitte?
  • Hinwendung zum Spirituellen, Recherche im Internet…
  • Literaturstudium (Armin Risi, Buddhismus, Global Scaling, uvm.)…
  • Sozialkritik (UBUNTU et. al.) und vollständiges „System-Erwachen“!
  • Auseinandersetzung mit „Magie“ (Pendeln, Karten, Runen, etc.)…
  • „Entdeckung“ von Nullpunktfeldern (Zero Point Fields)…
  • Erste Kontaktaufnahme mit multidimensionalen Wesen.
  • Seminare (A. Ackermann, Armin Risi,…) & Kongresse von Um- und Querdenkenden…
  • Eigener erster Kontakt mit Besetzungen, Entitäten und Geistern…
  • Anwendung von „Formeln“ zum Lösen von Besetzungen.
  • Einsicht, was Synchronizität und Gedanken-Materialisation in der Anwendung bedeuten.
  • Fortschritte in der Ausübung multidimensionaler Verbindung.
  • Intensive, verbindende Kontakte während meiner > 2,5 Jahre andauernden Klausur.
  • Entwicklung/Ausbau meiner geistigen und energetischen Kräfte und deren Anwendung.
  • Anwendung meiner schöpferischen Möglichkeiten (Heilung, Manifestation, „Gegenwehr“).
  • Weitergabe fundamentaler, EINFACHER Zusammenhänge in TAO Theorie Aller Ordnung.




Kennst du den Begriff TOE (Theory of Everything)? Ich habe mit Absicht das Akronym TAO (chin. DAO) verwendet, denn es ist der zentrale Begriff der Weltanschauung von LaoTse (Tao Te King) und bedeutet wörtlich „der Pfad“. In vielen meiner Gedichte setze ich dieses Sinn-volle Wort ebenfalls ein.


Meine Theorie Aller Ordnung soll (endlich!) DEN ROTEN FADEN liefern, der ALLES erklärt – und das meine ich wortwörtlich – lasst euch überraschen! TAO macht keinen Unterschied, also keine Spaltung (!), zwischen unserer materiellen und spirituellen Welt. Ganz im Gegenteil, ich beleuchte den Kosmos (und dazu zähle ich auch die Geschichte von der Entstehung von ALLEM bis zu dem, was sich aktuell in der Welt abspielt) von beiden Seiten und – da in mir auch das wissenschaftliche Herz voller Neugier heftig schlägt – verifiziere und falsifiziere ich natürlich alle Bestandteile dieser Theorie. Ich kann jetzt schon soviel dazu sagen, dass die TAO zu fast allen Theorien NICHT im Widerspruch steht! Ich wusste schon lange, dass die Welt niemals so kompliziert sein kann, wie es uns erscheint und auch Glauben gemacht wird. Nein! Sie ist tatsächlich klar und einfach im Aufbau, wenn auch sehr komplex…

TAO ist das einzige Modell, welches von den WIRKUNGEN (dem IST!) ausgehend auch die URSACHEN erklärt! Wenn du das verstehst, kannst du selbst jede Frage („Warum ist es so, wie es ist?“) beantworten!


In der Einführung zu meiner 10-teiligen Sendereihe findest du einen gesamten Überblick.


Im ersten Abschnitt (Kapitel 1 - 3) werden wesentliche Gesichtspunkte behandelt,

im zweiten Abschnitt (Kapitel 4 – 7) thematisch weiter vertieft

und im dritten Abschnitt (Kapitel 7 – 10) werden die Zusammenhänge in immer einfach werdender Klarheit darstellt. Eingeschoben sind 3 Kapitel meiner zweiten Sendereihe Tao der Liebe, die vielfältige, teils experimentelle Gedichte umfasst (passend zum Thema), sich aber auch intensiv mit der Frage beschäftigt, ob es DAS Böse gibt... Ich freue mich auf die Diskussion und deine Fragen, für die ausreichend Zeit sein wird (Nachttalk mit Open End 😉)!


Infomaterial: Damit du einen einfachen Zugang zu den Quellen und Informationen aus meinen Sendungen bekommst, habe ich einen Telegram-Kanal (einfach anklicken) angelegt (oder Zugang über TheorieAllerOrdnung.de).



MOTIVATION & ABSICHT

Ich habe einen langen Weg hinter mir (siehe erste Sendung!) und habe im Laufe dieser vielen Jahre erkannt, dass unsere EXISTENZ und unser KOSMOS zwar komplex sind, aber nicht kompliziert! Mit relativ simplen Modellen kann die Welt als solche auch mit dem Verstand be-griffen werden. Dies sehe ich sozusagen als meine eigene „Erleuchtung“…

Meine Absicht ist es, diesen klaren, verständlichen roten Faden den Menschen in die Hand zu geben. Ein besseres Verständnis, warum bin ich so und warum ist die Welt so, soll die eigene Entwicklung erleichtern und beschleunigen, was gleichzeitig dadurch die positiven globalen Änderungen unterstützt.



TAO – 1 bis 10 // TDL – 1 bis 3


(00) – [17.12.2019] ÜBERBLICK: Theorie Aller Ordnung


(01) – [10.01.2020] EXISTENZ: Ich bin/Wir sind

(02) – [17.01.2020] KOSMOS: Multidimensionale Evolution

(03) – [24.01.2020] GESCHICHTE: Archonten – Luzifer – Deep State


(04) – [02.02.2020] Die Ordnung der EXISTENZ

(05) – [06.02.2020] Gespräche mit Gott? Oder – Wie chatte ich multidimensional…

(06) – [11.02.2020] Die Ordnung der ZEIT

(01) – [15.02.2020] ANANDA – Gedichte, Überraschendes, Seltsames von O.P.A.

(07) – [18.02.2020] Die Ordnung der GESCHICHTE


(08) – [01.03.2020] TAO der QUELLE – Die Befreiung

(02) – [06.03.2020] Das BÖSE – Wirklichkeit oder Fiktion?

(03) – [14.03.2020] Tao der Muse – durchreiste Liebesgedichte

(09) – [20.03.2020] TAO der ORDNUNG I – The Big TOE?

(10) – [27.03.2020] TAO der ORDNUNG II – Finale!


📌 ALLE Aufzeichnungen SOWIE PDFs für TAO & TDL (soweit schon vorhanden) findest du hier📌 Aufzeichnungen.TheorieAllerOrdnung.de sowie PDF.TheorieAllerOrdnung.de (Groß-/Kleinschreibung beliebig)

Wenn du jetzt in der PDF-Version bist, kannst du alle Links direkt anklicken!


WARNUNG: Bestimmte Dinge, über die ich berichte – bitte nicht erschrecken! – werden euch anfangs vielleicht

(völlig) unverständlich erscheinen. Jedes Thema wird von mir ausführlich in insgesamt 10 Sendungen in jedem Monat gebracht (3 x im Januar, 4 x im Februar, 3 x im März 2020) und sukzessive vertieft, so dass sich der Inhalt in immer einfacher werdender Klarheit darstellt. Ergänzend dazu meine Sendereihe Tao der Liebe!


ZIEL: Die Darstellung und Erklärung unserer existenziellen W-Fragen so einfach und klar, dass diese Erkenntnisse weiterhelfen, die eigene Existenz zu verstehen. Ich werde viel Wert darauf legen, dass das Wirrwarr der Verwendung von gleichen/ähnlichen Begriffen beendet wird und wir uns mit klaren Begriffen in einer Sprache unterhalten können.



🙋Wer bin ich?

Meine Existenz auf dieser Welt heißt Arnulf (ich vermeide das Wort „Namen“, das zur Person gehört…😊) und ich verwende gerne die Aliase Odin, Phönix und Ananda (O.P.A), was mit meiner Freude am Dichten zusammenhängt, aber auch mit meiner Situation als Phönix…

Meine Lebensaufgabe und Herausforderung, die ich mit großer Freude und Liebe durchführe (es macht mich glücklich!) ist, Forschen (unterstützt durch Kommunikation mit vielen „Wesen“), Aufklären und Weitergabe meiner positiven Resonanz.

Als Generalist mit breiter Erfahrung im methodischen Entwickeln von Lösungen, freier Unternehmer und Wissensvermittler, verstricke ich mich daher nicht in ballastreichem Spezialwissen. Wenn es die Aufgabe erfordert, dringe ich aber auch in ungeahnte Tiefen vor, beispielsweise der Mathematik, um Modelle wie Global Scaling auch

be-Greifen zu können.


Ich lege viel Wert darauf, dass das Wirrwarr der Verwendung von gleichen/ähnlichen Ausdrücken, die jeder anders deutet, beendet wird und wir uns mit klaren Begriffen in einer verständlichen Sprache unterhalten können.

Trotz unglaublicher „System-bedingter“ negativer Erfahrungen (davon werde ich auch berichten) bin ich immer in meiner Mitte gewesen und betrachte daher ebenfalls ALLES als wertvolle Erfahrung.

Ich BIN spirituelles Wesen und HABE einen Körper. Als im Sinne des Wortes FREIER Mensch, gebe ich daher auch meine Erkenntnisse und Kunst ausschließlich FREI weiter.



️ Da ich auch große Freude am Dichten habe, gibt es auch meinen Lyrik-Kanal Tao Der Liebe (einfach Anklicken!). Du bist hier ebenfalls herzlich eingeladen! Dort findest du vor allem meine Gedichte (viele sind experimentell), aber auch andere Lyrik, Zitate... Und natürlich eine Chatgruppe, wo du deine Sachen posten kannst. Lass dich einfach überraschen! 🤗


Wer noch nicht in Telegram ist: Ich empfehle es ausdrücklich! Viel mehr Möglichkeiten und v.a. wirklich sicher!



In eigener Sache: Ich sehe mich selbst als Aufklärer und Ermutiger menschlichen Erwachens.

Ich widme mich vollständig meiner Aufgabe (Menschen Beistand zu leisten, Suche nach Erkenntnissen oder Schöpfung von Kunst) und Weitergabe ist für mich selbstverständlich nicht an Gegenleistungen gebunden.

Jedoch das (schwindende!) System versucht meine Würde anzugreifen, daher herrscht Ressourcenknappheit...

WICHTIG – wer nichts spendet, braucht NIEMALS ein schlechtes Gewissen haben!

Besonders begeistert bin ich, wenn ich „meine“ Ziffern Eins und Drei wiederfinde, die eine kosmische Bedeutsamkeit haben! Ich freue mich über jede (auch noch so kleine) Förderung meiner Arbeit. 1,11 oder 3,33 zeigen mir genauso deine Wertschätzung, wie jede andere Kombination aus diesen Ziffern…

❤️ Deine Wertschätzung: TaoDerLiebe.org (Klick!) oder PayPal.me/TaoDerLiebe

    About the Author

    Meine Existenz hier heißt Arnulf (ich vermeide das Wort „Namen“, das zur Person gehört…😊) und ich verwende gerne die Aliase Odin, Phönix, Ananda (O.P.A), was mit meiner Freude am Dichten zusammenhängt, aber auch mit meiner Situation als Phönix…

    Meine Lebensaufgabe und Herausforderung, die ich mit großer Freude und Liebe durchführe, ist Forschen, Aufklären und Weitergabe positiver Resonanz.

    Als Generalist mit Erfahrung im methodischen Entwickeln von Lösungen und Wissensvermittler, verstricke ich mich nicht in ballastreichem Spezialwissen. Erforderlichenfalls, dringe ich aber auch in die Tiefe vor, bspw. der Mathematik, um Modelle wie Global Scaling auch be-Greifen zu können. TheorieAllerOrdnung / TaoDerLiebe / UniversalScaling.de

    Phoenix Student

    Comments 3

    OKiTALK Radio - Der Talk von Mensch zu Mensch.