OKiTALK LIVE !: 

Dr. Marcel Polte - DNWO Mind Control - Am 06.11.2019 Ab 18:00 Uhr - LIVE!!!

Ein natürlicher Schutzmechanismus macht dies möglich. Wird die Qual unerträglich, koppelt das Opfer Teile seiner Wahrnehmung ab (Dissoziation). In der extremsten Form bedeutet das: die Persönlichkeit des Kindes spaltet sich auf. Die neue Innenperson kann dann von den Tätern nach Belieben programmiert werden.

Was sich nach einer grausamen Horrorgeschichte anhört, ist erschreckende Realität. Der Jurist Dr. Marcel Polte legt in seinem Buch "Dunkle Neue Weltordnung. MKULTRA Mind Control, rituelle Gewalt und eine globale Agenda" die Beweise für das unmenschliche Programm der CIA namens Project MKULTRA vor. Dazu wertet er nicht nur freigegebene Geheimdienstunterlagen und Ermittlungsakten aus, sondern auch Protokolle von Gerichtsverhandlungen, Senatsanhörungen und eines von Präsident Clinton eingesetzten Untersuchungsausschusses sowie die Aussagen der Überlebenden und ihrer Therapeuten. Dabei zeigt sich eine verstörende Verbindung: die Opfer stammen häufig aus alten satanischen Familien, und deren Kulte sind nicht nur international vernetzt, sie wenden dieselben hochkomplexen Mind Control-Techniken wie die CIA an. Hinzu kommen – von der Öffentlichkeit weitgehend unbemerkt – Rituale, Menschenopfer und Kannibalismus, auch in Deutschland.

In der Sendung werden wir erörtern, wie die Verbreitung dieser Informationen sabotiert wird, was hinter diesen Mind Control-Verbrechen steckt und wie ein Wandel erreicht werden kann. Weitere Infos finden sich auf Marcel Poltes Internetseite unter http://www.dnwo.de

Das Buch ist bei Amazon erhältlich.


Hier der Link der live Sendung mit


Dr. Marcel Polte - DNWO Mind Control

https://archiv.okitalk.net/aud…lte_DNWO_Mind_Control.mp3

    VEREIN ZUR FÖRDERUNG REGIONALER UND ALTERNATIVER
KOOPERATIONS- UND WIRTSCHAFTSMETHODEN