OKiTALK LIVE !: 

Johannes Anunad, Henning Naturdesign und Öff Öff - Wie sieht unsere Zukunft aus? - Am 30.10.2019 Ab 20:00 Uhr - LIVE!!!

- WENN wir erfassen, wie LEBEN funktioniert. Wofür es da ist.

- WENN wir beginnen, uns selber in den Mittelpunkt von Ursache und Wirkung unseres eigenen Lebens zu stellen.

- WENN wir also selbst Verantwortung für unser Leben übernehmen

- DANN erkennen wir, wie unser eigener WEG aussieht, dieses Leben ERFÜLLEND zu leben

DAS ist ALLES – denn daraus entwickelt sich die so viel beschworene NEUE ZEIT, also die Veränderung.

Im Gespräch:

Jürgen Wagner – Öff Öff Leben ohne Konsum Verantwortung übernehmen

Lebt in Deutschland

http://www.global-love.eu/?fbc…p_JZ06YO7joEF9fnlW5L8R_SM

Henning Papendorf – Naturdesign / natürliche energetische Mechanismen

Lebt in Peru, Lima

https://www.facebook.com/henning.papendorf.9

https://faszinationmensch.com/…helferprinzip/#more-16468

https://independent.academia.edu/HenningPapendorf

Dr. Ekkart Johannes Moerschner – Lebensforscher

Lebt zurzeit in Paraguay

http://dieneuezeit.mitananda.i…/autoren/johannes-anunad/



Hier der Link zum nachhören der Sendung mit

Johannes Anunad, Henning Naturdesign und Öff Öff - Wie sieht unsere Zukunft aus?

https://archiv.okitalk.net/aud…ht_unsere_Zukunft_aus.mp3

    Comments 6

    • Hier der Link zum nachhören der Sendung mit

      Johannes Anunad, Henning Naturdesign und Öff Öff - Wie sieht unsere Zukunft aus?

      https://archiv.okitalk.net/aud…ht_unsere_Zukunft_aus.mp3

    • Wie sieht unsere Zukunft aus?


      Jürgen Wagner – Öff Öff - http://www.global-love.eu

      Dr. Ekkart Johannes Moerschner – http://dieneuezeit.mitananda.i…/autoren/johannes-anunad/

      Henning Papendorf - https://www.facebook.com/henning.papendorf.9


      Meine stichpunktartige Zusammenfassung:


      - Sinn des Lebens neben dem Hamsterrad

      - Geschwisterlichkeit und Einigkeit Leben

      - Menschenrechte Artikel 1

      - Schenkerwirtschaft


      Wir sind auf der Titanic - wir brauchen die Kursänderung.


      Wie sieht die Zukunft aus.


      Das Leben ist wie eine Schule.

      Wir machten uns das Leben schwer.


      Was für ein Leben wollen wir führen - ab jetzt beginnt die neue Zeit, wenn man mag.


      Gibt es etwas mit Zentralsteuerung das Menschen auf Gleich einig werden lassen kann.


      Die große Pyramide fällt mir marc-vale ein was damals die Einsicht war.


      Vernunftsseele das höchste Gut


      Bewusstheit und Verstand


      Empathie scheint zu fehlen - die Fähigkeit sich in einen anderen hineinfühlen zu können.


      Wertschätzung künftiger Generationen als Kinder der Zukunft seien in eine Entscheidung mit zu beachten.


      Attribute lebenswertem anderem Lebens was ist das?


      Ein Utopia für Alle - sei glücklich - Freude die sich auf andere überträgt.


      Ein lebenswerteres Leben in der Materie als Spielfläche für Selbsterfahrung der Seele.


      In der Dualität die Gegensätze werden ausgelebt - Bestandteil der 7 kosmischen Gesetze.


      Die Quantenphysik sagt - dass Gedanken Einfluß auf die materielle Energie hat.


      Daraus würde Folgen - es hängt auch davon ab was ich meine zu Sehen oder erleben zu Wollen.


      Grundversorgung sollte keine Fragen mehr aufwerfen.

      Natürlich synchronisiert - bekommen was selbstverständlich ist.

      Die Wünsche der Seele nach Erfahrungen - was gelernt werden möchte - führen das Leben.

      Der Mittelpunkt dreht sich um die Erfahrungen der Seele die mit- oder gemacht werden möchten.

      Das habe Konzequenzen für Gesellschaftserlebnisse.



      Woher kommen die Gedanken - das ist die Frage aus dem Kopf oder der Luft?


      Schenken und Teilen als Grundlage eines Miteinanders.



      Selbstermächtigung man Selbst zu sein - das andere fügt sich.

      Gewahr dass es auch ohne Geld geht.


      Vorenthalten wird wahre Selbstbestimmung meist.


      Der erste Schritt fängt bei einem Selbst an.


      Grundeinstellung ändern ist eine tägliche Entscheidung zur Selbstverantwortung und Veränderung.


      Am Tisch

      1 Politiker 1 Medienmann 1 Banker

      was ist was sie zusammenhält

      es Geldvermutung die sich nennt

      Ein Unternehmer und ein Arbeitsloser

      stellen Fragen wie soll es gehen

      denn im Alter - ja Leistungsgesellschaft

      ist es dann was sich dient dem Mammon an

      Liberale Wirtschaft ist dann gar

      das Recht des Stärkeren sonderbar

      Drum auf die Barrikaden falls Du hast

      was man hat stet als Verstand gekannt

      möchte man fast Sagen doch was waagen

      was sich die Partei der Armen nenn

      Das sich das Leben selbst es trenn

      was man mag und nicht mehr eben

      geht es auch Leben um Leben

      Die Lösung kommt her sehr individuell

      das Lernen was gibt das Leben nicht schnell

      ein Sondertalent in Deiner Kunst ohne Geld

      und sozial - gut und besser Aufgestellt

      Was kostet Deine Liebe eben

      oder was man mag deswegen

      mal ein Like oder ein Empfehlen

      Sozial ist was Leben macht erhebend
      Kurzgeschichte von marc-vale http://3.cracker.info

    • https://www.youtube.com/watch?v=bE4B9updWm0


      Käptn Peng beim forum erleuchtung berlin kongress 2013

      Also kehren wir zurück an den Ursprung des Ursprungs des Ursprungs des Ursprungs,

      zurück an den sogenannten Eisprung des Ursprung und was davor ist,

      quasi unsere Quelle, an die ich jetzt mal jene kühne Frage stelle:

      "Warum?"

    • Die Einheit - Das Ganze - ist die Wahrheit und die Wirklichkeit der sich ständig bewegenden

      Energien aus dem Licht aller Sonnen.
      Da die Wirklichkeit der Energien, die in ständiger Bewegung und in ständigen Wandlungsprozessen sind, gibt es weder eine

      absolute, feststehende Wirklichkeit, noch eine aus der sich ständig

      verändernden Wirklichkeit, eine absolute Wahrheit. Wahrheit und Wirklichkeit

      agieren in ständiger Wechselwirkung zu einander.

      Jedes eigene Erkennen, von manipulierten Unwahrheiten, eigener -, oder fremder

      Fehlprogramierung, bringt mich / dich / uns, der Einheit – dem harmonischen Paradies aus Wahrheit und Wirklichkeit näher.


      Licht entstand aus den 1. energetischen Wandlungsprozess aus dunkler Energie,

      die im gesamten Kosmos überall vorhanden ist.

      In der Bibel 1. Mose 1:3 heisst es: Es werde Licht! und es ward Licht.

      Hier gibt es eine 100% Übereinstimmung mit der Bibel und anderen historischen Geschichtsschreibungen.


      Die Wahrheit findet sich nicht nur in Büchern, sondern sollte auch mit Fakten

      aus Kultstätten, Denkmälern, sowie mit geologischen Fakten auf und in der Erde

      übereinstimmen.


      Ihr habt die freie Wahl und den freien Willen – Alle – und – Jeder für sich.

      Jeder freie Wille, ist nur so Frei in der Gesellschaft,

      das Niemand zu Schaden kommt,

      weder durch physischer Gewalt noch über psychischer Gewalt,

      oder am Leben seiner Lebensqualität, minimiert wird.


      Das Lebendige und der mit dem Leben verbundene „Freie Wille“

      begegnen sich immer in gleicher „Augenhöhe“.

      - Ein sich über die „Augenhöhe“ eines Anderen zu stellen, in der Begegnung,

      ist ein aktives Vergehen am Leben anderer.

      - Ein sich tiefer stellen zur „Augenhöhe“ eines Anderen, in der Begegnung,

      ist ein passives Vergehen am eigenen Leben.


      Es ist immer ein aktives Wirken aller Beteiligten in einer Gesellschaft

      das Gleichgewicht der „Augenhöhe“ zu achten und zu bewahren.


      Erst wenn alle Menschen, diese kleinste Struktur am Zusammenleben erkennen,

      sind wir wieder in einem Paradies.


      https://www.academia.edu/40318…nder_und_fiktiver_Gesetze

    VEREIN ZUR FÖRDERUNG REGIONALER UND ALTERNATIVER
KOOPERATIONS- UND WIRTSCHAFTSMETHODEN