OKiTALK LIVE !: 

Tserimg Chozom Pangdatsang - Der Weg zum Glück - 14.08.2019 Ab 20:00 Uhr - LIVE!!!

Heutzutage sind viele Bücher geschrieben und sie sind mit einigen Ausnahmen unvollständig oder irreführend mit ausnahme, zb. der tibetischen Yogatradition. Viele Prktiziernde dieser Tradition haben den Zustand der Erleuchtung erreicht mit seinem Aspekten von Glücks und der Glückseligkeit.

Die tibetische Tradition in der buddhistischen Philosophie nennt man Vajrayana, den sogenannten "swift path". Es sind mehrere entscheidende Grundlagen erforderlich, damit Sie Ihr Leben nach Ihren Wünschen erschaffen können. Das Hauptaugenmerk liegt auf der Entwicklung von „BODHICITTA bzw. Erleuchtungsgeist und COMPASSION bzw. Mitgefühl“.

Dies ist zunächst die Grundlage, aber bevor man anfangen kann, ist es notwendig alte Blockaden mit diversen Methoden aufräumen, damit Platz für das Fundament ist um dann darauf aufbauen zu können. Um das zu erreichen ist COMPASSION KEY, der Schlüssel des Mitgefühls ist eine sehr erprobte Methode, die auf die Budhistische Philosophie basiert. Nachdem ich den tibetischen Buddhismus näher erläutert habe, kann ich ausführlicher über Compassion-Key sprechen damit der Weg frei ist um glücklich leben zu können. Diese Technik ist besonders für Menschen aus dem westlchen Kulturkreis leicht zugänglich und bewirkt ein nachhaltige Transformation.


    VEREIN ZUR FÖRDERUNG REGIONALER UND ALTERNATIVER
KOOPERATIONS- UND WIRTSCHAFTSMETHODEN