OKiTALK LIVE !: 

Steven Whybrow und Clarissa Horak 5G, Digitalisierung und künstliche Intelligenz 19.07.2019 Ab 19 Uhr live auf OKiTALK

Der im letzten Jahr veröffentlichte und von zahlreichen Wissenschaftlern, Ärzten und Umweltschutzorganisationen unterschriebene internationale Appell „Stopp 5G auf der Erde und im Weltraum“ dokumentiert die schädlichen biologischen Auswirkungen von elektromagnetischer Strahlung und bezeichnet den geplanten Ausbau von 5G als ein „Experiment an der Menschheit und der Umwelt“. Deshalb wird der Roll-Out von 5G in immer mehr Regionen weltweit gestoppt bevor nicht die Sicherheit dieser Technologie gewährleistet ist. Denn die erschütternde Tatsache bei 5G ist: Die Technologie wurde niemals auf Sicherheit getestet.


Teil 1: „5G – Wie ein Kontrollsystem online geht und gleichzeitig eine Chance für Freiheit und Transformation ist“ von Steven Whybrow, investigativer Journalist und Übersetzer der deutschen Version des internationalen Appells „Stopp 5G auf der Erde und im Weltraum“.


Teil 2: „Schutz und Führung im Raum des Herzens“ von Clarissa Horak mit Fokus auf die Frage: Wie kann ich mich und meine Lieben schützen angesichts der Gefahren, die von 5G/Smartmeter/Künstliche Intelligenz ausgehen?

Am 19.Juli in Heidis Zauberpark, Dornbacherstraße 62, 1170 Wien

19:00 – 22:00 h Eintritt frei, Spenden erwünscht


    About the Author

    Meine Texte basieren auf meine Inhalte auf OKiTALK Klaus Glatzel, sowie anderen Webseiten und Online-Plattformen, die meine Texte sowie Medien beinhalten und stehen unter der Lizenz Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung).

    Auf okitalk.com ist eine Liste der Autoren verfügbar, wo ich auch aufgeführt bin.

    Meine Inhalte dürfen somit geteilt, Zitiert und verwendet werden, solange die Quelle sowie mein Name dabei stehen.


    Creative Commons Lizenzvertrag

    Meine Werke sind lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung 4.0 International Lizenz.

    OKiTALK Gründer und Obmann

    VEREIN ZUR FÖRDERUNG REGIONALER UND ALTERNATIVER
KOOPERATIONS- UND WIRTSCHAFTSMETHODEN