OKiTALK LIVE !: 

P, A, Straubinger - Das Geheimnis des Lichts

P, A, Straubinger - Das Geheimnis des Lichts

mitKlaus Glatzel

Das Geheimnis des Lichts

„Das Licht des Lebens“, die Lebensenergie ist ein allgegenwärtiges und doch gänzlich ungelöstes Mysterium auf dem Planeten Erde. Die Wissenschaft kann keine einzige Zelle aus toter Materie zum Leben erwecken und gleichzeitig hat sie große Probleme sich mit den Lebensenergiekonzepten des Ostens wie Qi oder Prana auseinanderzusetzen. P.A. Straubinger nähert sich dem Mysterium der Lebensenergie über die viel diskutierte „Lichtnahrung“ bzw. die non-kalorische Ernährung. Gibt es wirklich Menschen, die ohne physische Nahrung leben können?

In dieser Sendung geht Straubinger aber weit über die Fragen der Ernährung hinaus und widmet sich den Fragen des Bewusstseins und wozu es in der Lage ist. Ein Gespräch das bei Meditation und Intervallfasten beginnt und bei übernatürlichen Fähigkeiten enden wird - solche, die wir nur aus Filmen kennen, und solchen die wir alle besitzen.

Link zum Autor:

https://www.pastraubinger.com

Link zur Veranstaltung „Das Geheminis des Lichts“ am 29./30. Juni in Salzburg

https://www.pastraubinger.com/geheimnisdeslichts

Weiter Links:

https://amanfangwardaslicht.com

https://jungbrunneneffekt.com

    Comments 1

    • was sagt uns Caral

      Lichtenergie und Lichtinformationen

      Achtung !!!

      Meine Forschung zu der ältesten Kulturstätte der Welt "CARAL" in Peru Ergab folgendes:

      Die Spirale ist die Form / Symbol der Fortbewegung von Licht durch den Raum.

      Lichtenergie ist in seiner Eigenschaft Energie und INFORMATION auf Grund von Schwingung und Wellenlänge in seiner Bewegung.

      Bewegung aus sich Selbst heraus ist Leben.

      Lichtverschränkungen von zwei Lichtenergiestrahlen führen zur verdoppelung an INFORMATIONEN und die Bewegung ändert sich durch die harmonische Vereinigung in Rotation.

      Im weiteren Wachstumsprozess weiterer Vereinigungen von Lichtverschränkungen führen zur Quantenbildung und Quantenverschränkung, den kleinsten Teilen von Atomen.

      Jakob Lorber beschreibt das Atom als das Kleinste Tier mit einer Lichtintelligenz die mit einem höheren wesen dem Ursprünglichen Licht verbunden ist.

      Vergleicht man die Informationen des Lichtes mit Bit und Byts in einem Compurter, so sind Atome kleine Computerprogramme die aus sich Selbst heraus vom Licht entstanden sind.

      Wasserstoff ist das am häufigsten vorkommende Element auf der Erde und das 1. Element im chemischen Periodensystem das mit seiner Eigenschaft sowohl metallisch, als auch nicht metallisch ist und unterschiedlich agiert. Je nach dem ob das Atom frei, oder an einem anderen Atom gebunden ist.

      Wassersrtoff ist daher die Brückenverbindung von Ursprünglicher Lichtenergie, zum heutigen physischen Leben auf der Erde, durch Lichtverschränkung und durch die Verdichtung von Licht zu elektrisch-magnetischer Wechselwirkung.

      Der Mensch ist ein mehrdimensionales Licht- und Wasserwesen auf der lebenden Erde.

      Die Erde ist ein lebendiger Organismus und alle Lebewesen auf der Erde sind ein Organ der Erde, das zur lebendigen Erde gehört.

      Alles auf Erden gehört sich Selbst und ist das lebendige gemeinsame Allgemeingut der Erde, welches für Alle gleichermassen zusteht.

      Jeder, der der Erde etwas wegnimmt, fügt der Erde einen Schaden zu.

      Das bedeutet, dass der, der einen Schaden an der Erde zufügt und nicht wieder heilt, ein Sünder wird.

      Jeder, der der Erde das zurückgibt, was er sich genommen hat, heilt die Erde und sich selbst. Er ist ein Wächter des Lebens, der darauf achtet, alles Leben auf der Erde zu heilen, oder zu erhalten.

      Wer der Erde, oder dem Leben etwas wegnimmt und zusätzlich für das entnommene ein Geld zu fordern, der täuscht das Leben der Erde, seiner Mitmenschen und betrügt sich selbst, nicht nur sein Leben und das Leben anderer Lebewesen, sowie die lebende Erde auch.

      "GELD", ist ein energieloses Werkzeug, um die wirklichen Lebensenergien der Erde und ihrer Wesen, für sich selbst, durch die Geldforderung, oder auch einer Gegenleistung, Lebensenergien zu sammeln, wenn er mit dem "energielosen GELD / GEGENLEISTUNG" tatsächliche, energievolle Vermögenswerte abruft, bei denen es sich um tatsächliche, lebende Energien aus dem Sich Selbst gehörenden Allgemeingut der Erde handelt.

      Dieser Kampf, um das "GELD" der vergangenen Jahre, ist der Krieg unter den Menschen. Dieser Krieg endet erst, bis alles Leben auf der lebendigen Erde, durch den einseitigen Wandlungsprozess lebendige Lebenswerte in fiktive Vermögenswerte zu wandeln, alles Leben zerstört ist, oder der Mensch wieder zum Hüter des Lebens , in der Achtung auf den energetischen Wandlungsprozess: lebendiger Lebenswert für lebendigen Lebenswert, wird.

      Achte auf die kosmischen Gesetze und die physikalischen Naturgesetze, bei all deinen Handlungen!

      Die auch ein Gesetz des energetischen Ausgleichs enthalten.

      Wer den Samenkorn ehrt, ist des Apfel zu essen wert.

      Da wo ich esse und stehe, ich immer einen Samenkorn säe.

      Alles wächst vom Licht der Sonnen.

      Wer sich für das Gemeinwohl einsetzt, tut sich und der Gemeinschaft etwas Gutes, um das Leben für sich und alle anderen Wesen so angenehm wie möglich zu gestalten.

      Die Natur ist die einzige Hilfe und Gabe im Sinne der Lebenserhaltung.

      Das natürliche Lebensprinzip ist bedingungsloses Agieren und Schenken im Bewusstsein der Liebe und Achtung der energetischen Wandlungsprozesse Lebensenergien zu erhalten und Leben zu kreieren.

      Wir erhalten täglich 128320 energetische Geschenke.


      Die 128 320 Geschenke sind:

      86 400 Geschenke / Zeiteinheiten / Sekunden pro Tag Lichtenergie von der Sonne am Tag und Lichtenergie vom Universum in der Nacht für Wandlungsprozesse zur Vitaminbildung und zur Regneration des Körpers.

      3 000 ursprüngliche Geschenke / Masseinheit / Milliliter pro Tag notwendige Wasserenergie, für die Wandlungsprozesse des Stoffwechsel zur Blutreinigung. Wurde durch Wasserprivatisierung in vielen Staaten durch Firmenstruktur, dem Menschen zur freien Nutzung beraubt. Aber auch, durch das zunehmende Denken in Vermögenswerten. Durch diesen Wandlungsprozess des Denken in Vermögenswerte, berauben wir uns selber der wahren und wirklichen Lebenswerte und haben vergessen, das alles Wasser dieser Erde Geschenke sind und wir Teil des Grossen ganzen Wasser auf der Erde sind und selber zu 75% aus Wasser geformt sind.

      13 000 ursprüngliche Geschenke / Masseinheit / Quadratmeter notwendiger Lebendraum für eine Familie von 8 Menschen nicht ausreichend. Das Raumfahrtprojekt Biosphäre 2 https://de.wikipedia.org/wiki/Biosph%C3%A4re_2 ist wiederholt gescheitert. Der Boden der Erde wurde durch Kriege und Landprivatisierung in vielen Staaten durch Firmenstruktur, dem Menschen zur freien Nutzung beraubt. Aber auch, durch das zunehmende Denken in Vermögenswerten. Durch diesen Wandlungsprozess des Denken in Vermögenswerte berauben wir uns selber der wahren und wirklichen Lebenswerte und haben vergessen, das die gesamte Erde Geschenke sind /

      sich Selbst gehörendes Allgemeingut ist

      .

      25 920 Geschenke / Atemzüge Luftenergie am Tag, die jeden lebenden Menschen geschenkt werden, um die notwendigen Wandlungsprozesse, die das Leben aufrecht erhalten. Alle diese 128 320 Geschenke sind bedingungslose Geschenke der Natur von der Schöpfung, ohne eine Gegenleistung.

      Wer etwas nur für sich selbst, oder für "GELD" tut, und die vielen Geschenke der Natur nicht achtet, minimiert das Leben, das nur aus den lebendigen sich Selbst gehörenden Energien des Allgemeingut Erde besteht - und dem damit verbundenen, sowie dem Wachsen oder Minimieren des Gemeinwohls.

      Jeder der eine Zahlung, oder Gegenleistung in Geld für lebendige, sich Selbst gehörende Energien des Allgemeingutes fordert, nimmt der lebendigen Erde etwas von dem sich Selbst gehörenden Allgemeingut und alle anderen, auch vom lebendigen Gemeinwohl des Organismus der Erde und der Menschheit. Dies zeigt sich am gegenwärtigen Zustand der Erde. Gleichzeitig wird das Gemeinwohl der Gemeinden in gleichem Maße minimiert.


      Das natürliche Leben ist das Sein das sich Selbst zum Ausdruck bringt

    OKiTALK Radio - Der Talk von Mensch zu Mensch.