OKiTALK LIVE Studio 1 + Aufzeichnungen 24/7 

Rudolf Gehring CPÖ - Kosten für Corona Tests soll Krankenkasse tragen -15.09.2020 Ab 20 Uhr LIVE!!!

Wenn die Tests der Gesundheitsvorsorge dienen sollen und das Coronavirus als Krankheit eingestuft wird, wäre es logisch – so Gehring – dass die Krankenkasse/Gesundheitskasse die vollen Kosten übernimmt. Für einen unbegründeten Zwang, verbunden mit einem massiven Eingriff in die Reisefreiheit, dürfen den Österreichern nicht die Kosten aufgehalst werden!


Dr. Gehring sieht einen engen Zusammenhang mit dem zu erwartenden Impfzwang und verweist auf das laufende Volksbegehren „Für Impf-Freiheit“. Bisher haben mehr als 56.000 Personen das Einleitungsverfahren unterschrieben, sodass demnächst beim Innenministerium der Antrag auf Durchführung des Eintragungsverfahrens („Eintragungswoche“) gestellt wird.


Unterzeichnet werden kann das Volksbegehren jetzt schon ONLINE unter:

https://citizen.bmi.gv.at/at.g…cked/VolksbegehrenBuerger

oder persönlich auf jedem Gemeindeamt/Magistrat Österreichs.


Bei dieser Gelegenheit fordert Gehring vom Gesundheitsminister auch effektive Maßnahmen gegen andere Todesursachen. Ein dringender Handlungsbedarf besteht beispielsweise bei den vielen Toten durch die „Krankenhauskeime“. Daran müssen in Österreich pro Jahr rund 4.500 Menschen sterben, also ein Vielfaches der Toten mit Corona.


Für die CPÖ ist jede Einschränkung von Grund- und Freiheitsrechten ein schwerer Verstoß gegen die Menschenrechte und daher abzulehnen. Der Staat hat kein Recht, seine Bürger dazu zu zwingen, sich irgendwelche Substanzen in den Körper injizieren zu lassen, auch nicht indirekt durch den Entzug von Grundrechten. Es besteht die Gefahr des indirekten Zwangs, dass Menschen mit unversehrten (nicht geimpften) Körpern von der Teilnahme am gesellschaftlichen Leben ausgeschlossen werden.


Die Details zum Volksbegehren „Für Impf-Freiheit“ sind auf www.cpoe.or.at und https://p-on.voting.or.at abrufbar.


Kontaktadresse: Dr. Rudolf Gehring Mail: akademie@cpoe.or.at Tel. 0676 967 10 61 oder Tel. 0676 33 14 686

Das Neueste über die CPÖ finden Sie unter www.cpoe.or.at




Hier der Link der live Sendung mit

Rudolf Gehring CPÖ - Kosten für Corona Tests soll Krankenkasse tragen

https://archiv.okitalk.net/aud…l_Krankenkasse_tragen.mp3

    Comments 1

    OKiTALK Radio - Der Talk von Mensch zu Mensch.