Franz Miller - Die elegante (R)-Evolution

Franz Miller - Die elegante (R)-Evolution

mitKlaus Glatzel

Die elegante (R)-Evolution

[http://www.franzmiller.at/tv-r…R-Evolution_Sendeplan.pdf ]

[https://sendeplan.okitalk.net/…ge=start&datum=2019-03-12 ]

Wir kommen nun wirtschaftlich und gesellschaftlich gesamtheitlich zu einem Punkt, an dem uns klar wird, dass es nicht mehr wie bisher weitergehen kann und auch nicht mehr weitergehen wird!

Die selbsternannten Eliten haben den Großteil ihrer Pläne bereits in die Realität umgesetzt und die restlichen abzuarbeitenden Punkte sind schon im gefluteten Rohr, bereit für den Abschuss. Was man aber den Herren und Damen der Macht mittlerweile anmerken kann, ist deren hektische Vorgehensweise. Sie werden nach und nach schlampiger in der Durchführung ihrer Aktionen und werden immer häufiger dabei ertappt, wie sie Kleinigkeiten übersehen, die die Aufmerksamkeit auf sie lenken, und das mögen sie überhaupt nicht.

Eines ist jedem Informierten klar, das Jahr 2019 ist das letzte in dem sie noch die Möglichkeit haben werden, ihre Agenda21 und weitere, umzusetzen. Europa soll gesprengt werden, und das in vielerlei Hinsicht. Der große Krieg Island will so gar nicht gelingen, aber Europa intern gibt es noch genug dunkle Mächte im feinen Zwirn, die noch krampfhaft und mit aller dafür notwendigen Gewalt, die letzten Ziele umsetzen wollen.

Paris brennt und die skandinavischen Länder staunen auch nicht schlecht über die letzten Ereignisse im eigenen Land. Spanien, Griechenland und Portugal wurden finanziell an die Wand gefahren, und so soll es auch den Deutschen ergehen. Italien und Ungarn wehren sich mittlerweile und den Engländern steht der Brexit ins Haus. Es geht nun so richtig bergab mit Europa, aber ob das der letzte Showdown sein wird, steht noch in den Sternen!

Wir Erdenbürger, und insbesondere wir Europäer, stehen nun an einem Wendepunkt, und wir haben im Grunde nur eine vernünftige Alternative, die elegante Revolution, die sanft in eine gesellschaftliche Evolution übergehen soll. Wenn unsere Peiniger nach dem Motto “Teile & herrsche!” arbeiten, müssen wir mit “Halten wir zusammen & entledigen wir uns der Obrigkeitshörigkeit!” gegenhalten.

Wie wir all das umsetzen können, wird in dieser Sendung diskutiert!                                             

                                              TERMIN: Di, 12.03.2019 VON 20:00 - 23:00 UHR!                                             
https://www.okitalk.com/onair-de

                                              http://www.franzmiller.at/tv-r…fo_www-franzmiller-at.pdf

    Kommentare 2

    VEREIN ZUR FÖRDERUNG REGIONALER UND ALTERNATIVER
KOOPERATIONS- UND WIRTSCHAFTSMETHODEN