Abdellaziz Madjid - Geheimnisse des Universums

Abdellaziz Madjid - Geheimnisse des Universums

mit Klaus Glatzel

Im Universum besteht alles, auch Materie, aus Schwingung. Diese Schwingungen kann man verändern, sprich manipulieren … ebenfalls durch Schwingung. Dies wird seit Jahrzehnten, mehr bewußt als unbewußt, praktiziert. ZB. durch Anlagen wie HAARP, durch Mikrowellen, durch ELF-Wellen und durch Skalarwellen. Dies hat dazu geführt, daß auch das menschliche Bewußtsein gezielt in diese Manipulationen miteinbezogen wurde. Gezielt werden wir Schwingungen (Strahlen) ausgesetzt, die uns geistig „niederhalten“, uns manipulierbar und kritikunfähig machen. Dies ist hinlänglich nachgewiesen. Hinzu kommt auch die Kontaminierung von Luft, Boden und Wasser (Umweltverschmutzung, Chemtrails).

Das Prinzip der Sphärenakkupunktur, entwickelt aus den Arbeiten von Reich, Schauberger,Tesla und Kosyrev auch genannt Madjid-Anlage, beeinflusst die Schwingungen in organischer und anorganischer Materie hin zu einer natürlichen Frequenz, wie sie annähernd früher war. Kurz, eine Heilung von Luft, Boden, Wasser und Lebewesen.

Mit der Sphärenharmoniesierung wurde eine Methode entwickelt, welche über die Grenzen des Projektes Dersert Greening hinaus, weltweit eine dringend benötigte Lösung für die weitreichenden Probleme von Desertifikation, HAARP und Chemtrails anbietet und stellt damit einen wichtigen Beitrag zum Weltfrieden dar.

Wenn du die Geheimnisse des Universums finden willst, dann denke in Form von Energie, Frequenz und Schwingung.

(Nikola Tesla )


Abdellaziz Madjid
abdellaziz@desert-greening.com

OKiTALK-LiveStream: https://www.okitalk.com/onair-de/ in STUDIO 1

    Kommentare 1

    • Die Quantenresonanz ist ein wahrhaft interessantes Thema und bietet gleichzeitig Lösungen zum Schutz vor negativen "Informationen". Wen es interessiert, hier ein Link zu einem EMF Schutzschild basierend auf dieser Technologie.

    VEREIN ZUR FÖRDERUNG REGIONALER UND ALTERNATIVER
KOOPERATIONS- UND WIRTSCHAFTSMETHODEN